Kältetechnik

Hocheffiziente Anlagenkonzepte im Kältebau

Der Einsatz von hocheffizineten Anlagenkomponenten im Kältebau lohnt sich doppelt für die Betreiber. Die Anlagen können genau auf die Nutzung angepasst werden, bei sehr hohem Einsparpotenzial in der Stromversorgung. Beispiel aus der Versorgung von Kühlräumen zeigen, dass sich die Investition über die Stromeinsparungen unter 10 Jahren amortisiert.

Die Hauptaufgabe ist es neben der Individualplanung der Anlagenkomponenten, die Auswahl des richtigen, zukunftsweisenden Kältemittels. Außerdem ist es entscheidend, die Schnittstelle zum Heizungsbau für eine hinreichende Wärmerückgewinnung richtig auszuführen.

Für hocheffiziente Anlagenkonzepte im Kältebau können Fördermittel des Bundes in Anspruch genommen werden.

Profitieren Sie von zahlreichen Planungs- und Beratungsprojekten von hocheffizienten Kälteanlagen. Sprechen Sie mich gerne an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.